header neu

Jeweils im Sommer führt der Club Asino rosso ein Ferienlager mit behinderten Menschen durch. Teilnehmen können vorwiegend erwachsene, geistig Behinderte, aus der Deutschschweiz, welche von ihren Familien zuhause betreut werden. Die Teilnahme am Lager ist gratis, sie geht zu Lasten des Vereins. Das Ferienlager ermöglicht den Angehörigen eine 1-wöchige Entlastung.

Falls Sie sich angesprochen fühlen und mehr Informationen haben möchten, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Frau Brigitte Zürcher (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) .
Die Anzahl der Teilnehmer richtet sich nach dem Betreuungsbedarf und der Anzahl Betreuer.

Jeden Tag wird ein attraktives Programm angeboten wie Ausflüge in die Natur des Berner Oberlandes. Während des Lagers wird gebastelt, gesungen und fröhlich Spiele gemacht. Gemütliches Beisammensein zwischen den Teilnehmern und Betreuern wird gepflegt.

Um die Durchführung des Ferienlagers gewähren zu können, sind wir auf ehrenamtliche Betreuungspersonen angewiesen. Falls Ihnen der Umgang mit behinderten Menschen Freude bereitet und Sie gerne eine Woche unentgeltlich in diesem Ferienlager mithelfen möchten, zögern Sie nicht, setzen Sie sich mit Frau Brigitte Zürcher in Verbindung. Die Teilnehmer werden Ihnen ihre Wertschätzung in Form von grosser Freude und Dankbarkeit entgegenbringen. Sie werden es nicht bereuen! Übrigens verbringen auch alle Betreuenden eine Woche mit freier Kost und Logis im Ferienheim C'est la vie.